Kontakt: (0821) 299 00 14 info@sozialstation-gersthofen.de
Wir pflegen auch die Umwelt – E-Autos für die Sozialstation Gersthofen

Wir pflegen auch die Umwelt – E-Autos für die Sozialstation Gersthofen

Wir pflegen auch die Umwelt – E-Autos für die Sozialstation Gersthofen

Die ersten Elektroautos sind im Dezember 2021 in die Fahrzeugflotte der Ökumenischen Sozialstation Gersthofen hinzugestoßen. Es handelt sich dabei um drei Renault Zoe. Gleichzeitig konnten in der Tiefgarage auch schon mal fünf Ladestationen installiert werden. Einige Pflegekräfte, so auch Marion Riebler, Simone Frank und Barbara Eßt, haben die neuen Flitzer bereits getestet und sind hellauf begeistert vom Fahrkomfort der Elektroautos. Nebenbei sind die Fahrzeuge gut ausgestattet, was beim Pflegepersonal natürlich auch gut ankommt. Vor allem die Lenkradheizung ist super und gerade im Winter bei häufigen ein- und aussteigen sehr wertvoll. Da die Pflegekräfte neben der Zeit beim Patienten auch viel auf der Straße unterwegs sind, ist ein angenehmes Fahrzeug als Arbeitsmittel auch sehr wichtig. Mittelfristig soll die Flotte der Sozialstation komplett auf Elektrofahrzeuge umgestellt werden. In Zukunft pflegen wir nicht nur unsere geschätzten Patienten, sondern auch die Umwelt!